Klettern Familie Halle

Beim Familienklettern möchten wir Familien und speziell die Kinder mit Spiel und Spaß ans Klettern und Bouldern heranführen. Unser Konzept sieht vor, dass Eltern ihre Kinder beim Seilklettern (Toprope) eigenständig sichern. Die dazu nötigen Kenntnisse können gern in einem Toprope Kurs vermittelt werden.

Die größeren Kinder werden langsam an die Sicherungstechnik herangeführt, um neben dem Verständnis hierfür auch den Umgang mit Sicherungsgeräten zu erlernen.

 

Ihr habt noch keine Erfahrungen im Klettern und würdet gerne einmal mit euren Kleinen Schnuppern kommen? Kein Problem! Bitte sprecht den Termin im Vorfeld mit dem Familienkletterteam ab, um sicherzustellen, dass wir uns dediziert um euch kümmern können.

 

Wann?

freitags, 16:45 – 18:15 Uhr (in der Ferienzeit finden keine Termine statt)

Wo?

im Wechsel:

Sporthalle des Hannah-Arendt-Gymnasiums und PETZ Boulderhalle Neustadt

Voraussetzungen         

Kinder: Spaß und Motivation

Eltern: ausreichende Sicherungserfahrung für ein eigenständiges Sichern der Kinder
(Toprope Schein oder gleichwertige Erfahrung)

Ausrüstung

Klettergurt und Sicherungsgeräte können vor Ort geliehen werden.

Schuhe sind nur in sehr begrenzter Anzahl vorhanden

Kosten

Beim Bouldern im PETZ: Halleneintritt

Fragen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung

Wir nutzen für die Anmeldung zu den Terminen die App „Player Plus“

   
Downloads:

- COVID-19 Regelungen für das Familienklettern

- "Player Plus" Anleitung für die Anmeldungen